Baumgartensiedlung

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Baumgarten-Siedlung)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Baumgartensiedlung befindet sich im Karlsruher Stadtteil Rüppurr im Süden, circa 6 km außerhalb des Stadtzentrums.

Geschichte

Sie zeigt die Bemühungen, in der Nachkriegszeit an die Moderne der 1920er Jahre anzuknüpfen und wurde 1963 von der Werkgemeinschaft Karlsruhe (vor allem von Paul Schütz) auf dem 37.5 ha großen Gelände geplant. Bei der Planung galt es jedoch dem Ansporn gerecht zu werden, die gestiegenen Wohnansprüchen der 1960er Jahre zu befriedigen. So entstanden etwa 700 Wohneinheiten für ungefähr 3.000 Bewohner. Im Norden des Stadtteils findet man mehrgeschossige Zeilenbebauung, sowie drei Punkthochhäuser und im Süden gegenteilig dazu verdichteten Reihenhausbau auf kleinen Grundstücken von etwa 180 bis 350 m², die ungefähr eine Größe von 5m auf 12m haben. Die Zeilenbauten und Hochhäuser mit 2- oder 3-Zimmerwohnungen wurden als Ergänzung zu den Reihenhäusern mit 4- bis 5-Zimmerwohnungen gebaut, um auch kleineren Familien und Alleinstehenden eine geeignete Wohnsituation zu bieten, sowie kostengünstigeren Wohnraum zu schaffen.

Die Einheiten sind in Nord-Südrichtung ausgerichtet und ermöglichen so einen Blick zu den nördlichsten Hügeln des Nordschwarzwaldes. Durch die detaillierte Planung der einzelnen Gebäude bis hin zu Sichtschutzwänden, Vordächern und Pflasterbeläge der Wege entstand der bis heute erhaltene unverkennbare und zeitlose Charakter der Baumgartensiedlung. Die Erhaltung dieses Charakters wurde auch für die Zukunft durch privatrechtliche Verträge mit den Eigentümern sicher gestellt.

Das Bebauungskonzept sollte „gesellschaftliche Vielfalt durch bauliche Vielfalt“ herstellen. Der Nord- und der Südbereich der Siedlung werden durch einen gemeinsamen Einkaufsbereich verbunden, wobei ein Lebensmittelmarkt in der Reinhold-Schneider-Straße 73 im Jahre 2008 wieder geschlossen wurde.

Der nahezu einzigartige Gesamtcharakter der Baumgartensiedlung soll auch zukünftig erhalten werden. Deshalb hat die Stadt Karlsruhe eine Erhaltungssatzung für das gesamte Gebiet beschlossen.

Straßen

Zu der Siedlung gehören folgende Straßen:

und die Erweiterung