30 Liter Bänd

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 30 Liter Bänd ist eine ehemalige Band aus Rüppurr von Stefan Buchholz, der jetzt Schlagzeuger in der Seán Treacy Band ist.

Die Band existierte von 1988 bis 2000 und wurde von Frank „Jimmy” Reisberger (heute „Jimmys Worldband”) und Stefan „Buchi” Buchholz (heute „Seán Treacy Band”) gegründet. Es wurden sowohl eigene deutsche Rocksongs sowie Cover-Highlights von Abba bis Zappa gespielt.

Ur-Besetzung

  • Frank Reisberger: Gitarre, Gesang
  • Stefan Buchholz: Schlagzeug
  • Steffen Götz: Gitarre
  • Sören Knörr: Bass