21. Februar

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29.

Der 21. Februar ist der 52. Tag des Jahres. Damit sind es noch 313 (in Schaltjahren 314) Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

1871 
General August von Werder wird Ehrenbürger der Stadt Karlsruhe.

Geboren

(soweit nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

1823 
in Mannheim: Julius Jolly, badischer Politiker
1801 
in Prag: Johann Wenzel Kalliwoda, Komponist, Kapellmeister und Violinist

Gestorben

(soweit nicht abweichend vermerkt: in Karlsruhe)

2010 
Prof. Dipl. Ing. Erich Rossmann, Architekt

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 21. Februar vor ...

... 146 Jahren
wird 1871 der General August von Werder Ehrenbürger der Stadt Karlsruhe.
... 194 Jahren
wird 1823 der badische Politiker Julius Jolly geboren.
... 216 Jahren
wird 1801 der Komponist, Kapellmeister und Violinist Johann Wenzel Kalliwoda geboren.

Weblinks